Über uns

thyssenkrupp Elevator

Mit Kunden in über 100 Ländern, die von mehr als 50.000 Mitarbeitern betreut werden, erzielte thyssenkrupp Elevator im Geschäftsjahr 2018/2019 einen globalen Umsatz von rund 8,0 Mrd. €. Über 1.000 Standorte rund um den Globus bilden ein dichtes Vertriebs- und Servicenetz und sichern somit eine optimale Nähe zum Kunden.

thyssenkrupp Elevator hat sich seit seinem Markteintritt vor 40 Jahren als eines der führenden Aufzugsunternehmen der Welt etabliert und seit August 2020 verselbstständigt. Der wichtigste Geschäftsbereich des Unternehmens ist der durch mehr als 24.000 Techniker erbrachte Service für rund 1,4 Millionen Transportlösungen weltweit. Das Produktportfolio umfasst Personen- und Lastenaufzüge bis hin zu modernen, individuell angepassten Lösungen für moderne Hochhäuser. Neben Fahrtreppen beinhaltet das Portfolio zudem Fahrsteige, Fluggastbrücken, Treppen- und Plattformlifte sowie massgeschneiderte Servicelösungen wie MAX, die erste vorausschauende Wartungslösung der Branche - und deckt damit ein breites Spektrum der städtischen Mobilität ab.

Ein Schweizer Unternehmen mit dem Know-how eines Weltkonzerns

Die thyssenkrupp Aufzüge AG ist Teil des Technologienetzwerks von thyssenkrupp Elevator und in der Schweiz eines der führenden Unternehmen in Sachen Lifte und Gebäudemobilität. Schweizweit arbeiten rund 300 qualifizierte Mitarbeiter in den drei Geschäftsfeldern Neuanlagen, Modernisierung und Service.

Das Neuanlagen-Produktangebot umfasst Personen- und Lastenaufzüge sowie Fahrtreppen und Fahrsteige "made in Europe". Außerdem sind wir mit unserem Tochterunternehmen Trapo Küng einer der wenigen Schweizer Qualitätsanbieter im Bereich Verladetechnik (Hebebühnen, Ladebrücken etc.). Im Bereich der Modernisierung werden technisch massgeschneiderte Lösungen für Aufzüge und Fahrtreppen aller Bautypen und Baujahre in individueller Abstimmung auf unsere Kunden realisiert.

Im Geschäftsfeld Service warten und reparieren qualifizierte thyssenkrupp Techniker landesweit herstellerunabhängig sämtliche Fabrikate von Aufzügen und Fahrtreppen. Hohes technisches Know-how, gewährleistet durch ein eigenes Schulungszentrum in Zürich, gepaart mit modernen Diagnosetools, einer leistungsfähigen Ersatzteil-Logistik und der 24-Stunden-Erreichbarkeit unserer Servicezentrale garantiert unseren Kunden die bestmögliche Verfügbarkeit ihrer Lifte.

Wir sind in der Schweiz an 7 Standorten vertreten. Und zwar mit Niederlassungen in Zürich (Hauptsitz), Bern, Basel, St. Gallen und Genf sowie Servicestützpunkten in den Regionen Chur und Luzern.

Unsere Niederlassungen und Servicestützpunkte in der Schweiz

Erfahren Sie hier mehr über unsere Leistungen und Produkte. Um mit uns bzw. einer Niederlassung direkt in Kontakt zu treten, benützen Sie unsere Ansprechpartnersuche oder unser Online-Kontakformular.